Naturcampingplatz "Am Strand" Ückeritz 

Der Naturcampingplatz „Am Strand“ liegt direkt an der Ostseeküste zwischen den Ostseebädern Ückeritz und Bansin auf einer Länge von ca. 4,5 km parallel zum Strand.

Öffnungszeiten: Ostern/1. April bis Oktober und Jahreswechsel

Größe/Stellplätze: ca. 750 Stellplätze für Zelte, Wohnmobile und -wagen in 8 Bereichen auf ca. 10 ha; größtenteils parzelliert; Bungalow- und Fewovermietung

Strand: feinsandig und hell, separate FKK-Abschnitte und Hundestrände sind ausgewiesen. Im vorderen Bereich des Campingplatzes ist der Strand bewacht und Strandkörbe können ausgeliehen werden.

Service: Einkaufsmärkte, Gaststätten und Imbisseinrichtungen auf dem Platz und dessen Eingangsbereich; morgendlicher Brötchenservice an mehreren Haltepunkten auf dem Platz; 7 Sanitäranlagen, teilweise behindertengerecht; Mietbäder, Kinderbad, Waschräume mit Waschmaschinen und Trocknern; Kochstellen und Abwaschräume; Fahrradverleih im Vorfeld des Campingplatzes; kostenfreies WLAN (nur im Bereich der Rezeption)             

Veranstaltungen/Freizeit: Veranstaltungsbühne im Promenadenbereich vor dem Campingplatz; Minigolf; an den Ückeritzer Häfen am Achterwasser: Bootsverleih, Schiffsrundfahrten, Segel-, Surf- und Kiteschule; Angelmöglichkeiten am Achterwasser und an den Angelteichen; Gesteinsgarten und Kletterwald am Forstamt Neu Pudagla

Verkehrsanbindung: mit dem PKW über B111, dann Strandstraße Ückeritz oder mit dem Zug bis Bahnhof Ückeritz, dann weiter mit dem Bus (Linie 283) bis Haltestelle Strand

Bildquelle: Naturcampingplatz "Am Strand" Ückeritz, Mandy Knuth, Inselfotograf Andreas Dumke

Kontakt

4**** Naturcampingplatz „Am Strand“, Auf dem Campingplatz 1, 17459 Ückeritz,
Tel: +49 (0) 38375 20923, camping.rezepion@ueckeritz.de, www.campingplatz-ueckeritz.de