Bequem per Bahn auf die Sonneninsel

Auf nach Usedom – umweltfreundlich und preiswert

Die Insel Usedom ist mit der Bahn aus allen Regionen Deutschlands gut zu erreichen. Aus allen Teilen des Bundesgebiets bringen Sie ICE- und IC-Züge sowie RE-Züge via Hamburg oder Berlin nach Züssow. Von dort haben Sie stets Anschluss an die Züge der Usedomer Bäderbahn über Wolgast in die Seebäder auf der Insel Usedom.
Ausflugstipps und Informationen finden Sie auf bahn.de/mv.

Ticketangebote im Nahverkehr der Bahn

Mit dem Ostsee-Ticket der Deutschen Bahn reisen Sie preisgünstig ab Bahnhöfen in Berlin, Potsdam und dem nördlichen Land Brandenburg an die Ostseeküste z. B. nach Usedom und zurück. Vor Ort profitieren Sie von zahlreichen Zusatzangeboten.

Das Mecklenburg-Vorpommern-Ticket - jetzt als flexibles 1er-2er-3er-4er-5er-Ticket. Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket ab 22  Euro + 3 Euro je Mitfahrer ist die Anreise aus Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg bzw. Lübeck besonders preiswert. Das Ticket gilt auch bei der Usedomer Bäderbahn. Es hat Gültigkeit für bis zu 5 Personen und maximal drei Kinder bis einschließlich 14 Jahren.

Mit dem Quer-durchs-Land-Ticket ab 42 Euro einen Tag durch ganz Deutschland im Nahverkehr. An allen Tagen. Sie können bis zu 4 Reisende mitnehmen, für die nur je 7 Euro Aufschlag pro Person gilt.
Bequem per Bahn auf die Sonneninsel