Glücksmünzen & Bewegungswelten auf Usedom

21.07.2020, von Konstanze Eichner

Jedes Jahr unterstützt die Usedomer Bäderbahn (UBB) mit ihrer „Glücksmünzenaktion“ Partner und Projekte vor Ort auf Usedom. In diesem Jahr dreht es sich bei dieser Aktion um die „Bewegungswelten – Kindersport auf Usedom“. Dafür hat sich ein junger Insulaner zur Aufgabe gemacht, Kindern und
ihren Eltern durch Spiel, Spaß und natürlich Sport den Bewegungsablauf des
eigenen Körpers etwas näher zu bringen.

 

Wer steckt hinter den „Bewegungswelten“?

Tino Stahnke ist gelernter Masseur und med. Bademeister. Zusätzlich hat er eine Ausbildung im Bereich des Kindersports absolviert. Bei seiner Arbeit in einer Kurklinik in Kölpinsee, konnte er oft beobachten, dass viele Kinder durch die eigene Phantasie und Vorstellungskraft am effektivsten motiviert werden sich zu bewegen. Daher möchte er mit den „Bewegungswelten“ die konditionellen und koordinativen Fähigkeiten der Kinder in verschiedenen Sportstunden verbessern. 

 

Wer darf teilnehmen?

Kindern im Alter von 3 bis 4 Jahren können zusammen mit Mama und Papa jede Menge Erfahrungen sammeln und zugleich das Vertrauensverhältnis stärken. Die etwas größeren Kinder, im Alter von 5 bis 6 Jahren, dürfen ohne ihre Eltern an den Kursen teilnehmen. Denn hierbei geht es darum, dass soziale Kontakte geknüpft werden, sich ungewohnten und neuen Hindernissen zu stellen und natürlich auch mehr Selbstständigkeit zu entwickeln.

 

 

Wo und Wann finden die Sportstunden statt?

Ab Februar 2020 findet der Kindersport wöchentlich, jeden Montag, in der Franka-Dietzsch-Sporthalle in Koserow statt. Die Gruppe für die 3- bis 4-Jährigen um 16:30 Uhr und die 5- bis 6-Jährigen um 17:30 Uhr.

Tino Stahnke engagiert sich ehrenamtlich für die Kinder der Insel. Er ist mit großer Begeisterung dabei, seine Kurse immer wieder zu erweitern, sich fortzubilden und sich interessante neue Dinge für die Kids einfallen zu la

ssen. Dieses Engagement unterstützt die UBB in diesem Jahr durch den Verkauf der Glücksmünzen. Diese erhalten sie in Höhe von 2,00 € in den Reisezentren der UBB, im Onlineshop der UBB und bei Tino Stahnke.

Zusätzlich bietet Tino Stahnke auch in den Sommermonaten jeden Dienstagmorgen am Aktivstrand von Koserow seine „Bewegungswelten – Kindersport auf Usedom“ an. Eine vorherige Anmeldung in der Kurverwalt

ung ist derzeit laut Corona-Verordnung dringend erforderlich (telefonisch unter 038375-20415 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Weitere aktuelle Infos finden Sie auf der Facebook-Seite von Bewegungswelten.